Alexandra Gaiser

Nennt mich gerne einfach:
Sandy

Ich habe schon als Kind gerne gemalt. Meine ersten Erfahrungen, die ich in der Grundschule mit Wasserfarben machen musste, bescheinigten mir jedoch wenig Talent im Umgang mit Pinseln - so glaubte ich. Damals wusste ich nicht, dass Aquarellmalerei eigentlich für den Einstieg von Kindern in die Malerei völlig ungeeignet ist und dies von Schulen nur praktiziert wird, weil es praktisch und kostengünstig ist.

Erst viele Jahre später, griff ich, durch einen guten Freund, der selbst ein großartiger Künstler war, wieder zum Pinsel - und siehe da: Es klappte erstaunlich gut und ich male seither mit großer Freude an Farben und auch Pinseln. Und heute, 15 Jahre später, male ich auch wieder mit Aquarellfarben. 

Aufgrund meiner Erfahrungen, habe ich mich deshalb dazu entschlossen, Malkurse und eine Zeichenwerkstatt für Kinder anzubieten. Viele Kinder verbinden auch heute noch den gleichen Frust mit der Malerei, wie ich damals. 

Natürlich unterrichte ich nicht nur Kinder, sondern im Rahmen von Individualmalkursen jeden, der Lust hat, kreativ zu sein oder seine Fertigkeiten auffrischen oder verbessern möchte. 

Außerdem entstehen in meinem Atelier, dem Laufer Kunststüble, einzigartige Werke. Schaut euch doch einfach in meiner Galerie etwas um.

 

Mein künstlerischer Werdegang

2006 - 2018

Sporadische Privatunterrichtsstunden beim Durbacher Künstler Wolfram Zimmermann (†). Wobei ich mir den überwiegenden Teil meiner Fertigkeiten autodidaktisch angeeignet habe.

2019

Aufnahme meiner freiberuflichen Nebentätigkeit als freischaffende Künstlerin und Dozentin von Malkursen in meinem kleinen Atelier, dem Laufer Kunststüble.

2020

Um meinen Horizont bezüglich der künstlerischen Dozententätigkeit, insbesondere mit Kindern, zu erweitern, habe ich eine zertifizierte Ausbildung zur Kunst- und Kreativitätstherapeutin absolviert.

2021

Start in meine Selbständigkeit als freischaffende Künstlerin und Dozentin.

Logo

HOME          KONTAKT           IMPRESSUM          DATENSCHUTZ